Anzeigen

Groß Zicker, Reise nach Rügen bietet Groß Zicker keine großen Hotels

Groß Zicker ist ein kleines idyllisches Fischerdorf, dessen Ursprünge bis in das 12. Jahrhundert zurückreichen. Heute ist es ein Ortsteil der Gemeinde Gager. Am Südende der Halbinsel Mönchgut im Biosphärenreservat Südostrügen am „Zicker See“ gelegen, ist es eingebettet in eine abwechslungsreiche Landschaft mit grünen Hügeln und Tälern, das Naturschutzgebiet „Zickersche Berge“, und die reizvolle Boddenlandschaft. Die Umgebung von Groß Zicker lädt ein, den Urlaub nicht nur am Strand zu verbringen, sondern auf Erkundungstour zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu gehen. Der lange Ostseestrand ist dennoch nicht weit, so dass auch Badefreuden und Wassersport den Urlaub aktiv gestalten lassen.

Als Quartier für die Reise nach Rügen bietet Groß Zicker keine großen Hotels, aber gemütliche Ferienwohnungen bei privaten Vermietern oder im „Feriendorf Groß Zicker“, das mit Spielplatz und Streichelzoo für Kinder besonders geeignet ist. An der Gastlichkeit und der regionalen Küche der Rüganer können Gäste sich in mehreren urigen Gaststätten erfreuen.

Kurzreisen Angebote


Pauschalreisen Angebote